Unsere Praxis stellt sich vor

 

Unsere Herangehensweisen

 

 

Die Behandlung erfolgt nach ärztlicher Verordnung (z.B. durch einen Allgemein-mediziner, HNO-Arzt, Kinderarzt, Kieferorthopäden oder Hausarzt) auf Kassen- oder Privatrezept. In diesem Fall übernehmen die gesetzlichen und die privaten Krankenkassen die Therapiekosten.

 

Nach der Anmeldung in unserer Praxis erhalten Sie umgehend einen Termin für ein Erstgespräch. Rufen Sie uns einfach an.

 

Im Gespräch besprechen wir Ihre Beweggründe und Erwartungen für die Sprachtherapie und erfragen die für die Therapie bedeutenden Informationen. Sie erhalten umfassende Aufklärung zu unseren Behandlungsmethoden sowie dem Aufbau und dem Verlauf der Therapie.

 

Auf der Grundlage der zusammengetragenen Informationen als auch anhand der beobachteten Spiel-, Sprach- und Kommunikationsfähigkeiten Ihres Kindes nimmt die Therapeutin eine erste Einschätzung vor. 

Gemeinsam legen wir individuelle Therapierahmenbedingungen fest. Die Intensität der Behandlung ist in der Regel vom verordnenden Arzt vorgegeben, z.B. eine Einheit von 45 Minuten wöchentlich. Nach Absprache erhalten Sie verbindlich reservierte Termine in unserer Praxis.

 

 

Wir vertrösten nicht mit langen Wartelisten! Wir nehem nur Erstgespräche an, wenn wir entsprechende Kapazitäten für die weitere Behandlung haben.

 

 

Im Therapieverlauf werden informelle und standardisierte Diagnostikverfahren erhoben und deren Ergebnisse mit Ihnen besprochen. Hieraus ergeben sich die individuellen Therapieziele. Es ist uns wichtig, auch im weiteren Verlauf der Behandlung im engen Austausch mit Ihnen über Fortschritte und Teilzielsetzungen zu stehen.

 

Um sprachliche Fortschritte zu sichern und im Alltag zu fördern, bietet der Zeitraum zwischen den Therapiesitzungen viele Gelegenheiten. Hier können die
mit der Therapeutin abgesprochenen Spiele, Übungen und Anregungen eingesetzt werden. Wir stehen Ihnen mit Materialien, Informationen und Anleitung zur Seite.

 

 

 

Sie haben offene Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns unter

040/65864760 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.